Zurück zum Seitenanfang
Die Internetstartseite für Ihren Webbrowser
Die Internetstartseite für Ihren Webbrowser
CMS-System für Webseiten und Internetportale
CMS-System für Webseiten und Internetportale

Tourismus Informationen:
Der staatlich anerkannte Erholungsort Schellerhau


Höhenzüge im Wanderparadies
Höhenzüge im Wanderparadies

Erholung und Aktivurlaub

Zahlen und Fakten

Schellerhau, einer der beliebtesten Urlaubsorte im Erzgebirge ist heute
In den letzten 100-Jahren konnte sich der Tourismus in Schellerhau entwickeln. Heute bietet unser Ort seinen zahlreichen Gäste:
  • über 770 Gästebetten in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen
  • zahlreiche Restaurants und Cafes »
  • Skilift und Loipen, über 50km präpariertes Langlaufloipen-Netz
  • gut beschildertes Wegenetz zum Wandern und Mountainbiken
  • Kinderspielplätze, Parks, Schwimmbad
    u.v.m.

Ruhe, Sport, Erholung und weite Landschaften
  Ein Besuch der lohnt...

Auf dem Höhenrücken über dem Tal der Roten Weisseritz liegt in einer der schönsten Gegenden des Erzgebirges der Erholungsort Schellerhau. Das lang gestreckte Waldhufendorf in 700 - 804 m Höhenlage lässt jeden Besucher den Reiz der weiten Landschaft spüren. Ein Idyll für den Sommer- und Wintertourismus in verträumter Welt und ruhiger Lage, ein Ort der Erholung und des Wanderns.
Für den, dem nicht nach Laufen zumute ist, bietet der Reiterhof Siegismund Kutschfahrten an. An warmen Tagen kann man an den Galgen-Teichen baden, gondeln oder Tennis spielen. Im Nachbarort Altenberg sorgt eine Sommer-Rodelbahn für viel Spaß. Der vielfältige Wechsel zwischen Waldgebieten, Gehölzen und bunten Wiesen beeindruckt alle Naturfreunde.

Schellerhau, Paradies für Wanderurlauber

Einige Full-HD Desktophintergründe aus unserer Urlaubsregion finden Sie im Downloadbereich.
Einige Full-HD Desktophintergründe aus unserer Urlaubsregion finden Sie im Downloadbereich.
Es war der Abbau von Silbererz, der diesem Gebirgszug von 140 km Länge und 40 km Breite seinen Namen gab: Erzgebirge. Nach dem Niedergang des Bergbaus entwickelte sich Schellerhau zum Fremdenverkehrsort. Ein ausgedehntes Netz von Wanderwegen lädt Sie zu romantischen Spaziergängen ein, die Sie zu den Sehenswürdigkeiten der nahen Umgebung führen. Etwas weiter entfernt, aber dennoch für einen Tagesausflug gut erreichbar ist Dresden, die Sächsische Schweiz mit der Festung Königstein, Meißen, die Spielzeugstadt Seiffen sowie Prag.

Wintersport & Winterurlaub in Schellerhau

Jedes Jahr verstecken sich die Häuslein von Schellerhau für fünf Monate im Schnee. Von November bis März sind die gut ausgeschilderten und gespurten Loipen zwischen Schellerhau, Altenberg, Rehefeld und Oberbärenburg das reinste Langlauf-Paradies.
Skihang Schellerhau
Skihang Schellerhau
Wer lieber Abfahrtsski oder Snowboard fährt, kommt am Rotterhang auf seine Kosten. Hang und Lift sind bis in die Nacht beleuchtet. Für Schlittenfahrer gibt es in der Ortsmitte einen großen Rodelhang. Bequemer lässt sich die tief verschneite Mittelgebirgslandschaft mit dem Pferdeschlitten erkunden.

Höhepunkt der Saison ist der alljährlich im Februar stattfindende "Schellerhauer Kammlauf", ein Massenlauf, an dem sich auch unsere Gäste beteiligen können.


Schellerhau zur Weihnachtszeit

Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch zur Weihnachtszeit. In verschneiter Landschaft lichtergeschmückte Tannenbäume, mit Schwibbögen erleuchtete Fenster, Nussknacker, Räuchermänner, sich drehende Holzpyramiden, all das verbreitet diese weihnachtliche Atmosphäre, die Sie nur im Erzgebirge finden. (Unbedingt früh buchen!)

Des Weiteren lädt Sie im Ort eine der schönsten Dorfkirchen Sachsens und der Botanische Garten (einer der ältesten seiner Art in Mitteleuropa) zu einem Besuch ein.
Neben dem "Best Western Waldhotel Stephanhöhe" (mit Hallenbad) bieten Ihnen zahlreiche kleine Pensionen und Privathäuser preiswerte, kinderfreundliche Quartiere.


Nächste Seite ►◄ Vorige Seite
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖